Der Kindergarten für Escheburg
 

Flohmarkt der Escheburger Strolche 


Nächster Termin 2022: in Planung für das zweite Halbjahr


Der Kinderflohmarkt der Escheburger Strolche in der Grüppental-Schule in Escheburg ist seit vielen Jahren ein fest etabliertes Event und über Gemeindegrenzen hinaus bekannt. Der Flohmarkt wird vom Vorstand Öffentlichkeitsausschuss der Escheburger Strolche organisiert. Es werden sowohl Innen- als auch Außenstände angeboten. Kaffee und Kuchen wird vor der Schule verkauft. Und das Beste: Der Erlös aus Standgebühren und Kaffee- und Kuchenverkauf kommt den Kindern des Kindergartens zu Gute!

 

Informationen:

  • Wo? Grüppental Grundschule, Am Soll 1a, 21039 Escheburg
  • Der Verkauf findet sowohl in der Turnhalle der Schule als auch auf dem Außengelände statt. 
  • Der Flohmarkt bietet 30 Innenstände und etwa 52 Außenstände.
  • Kuchen und Tortenverkauf auch außer Haus.
  • Wann? Der Standaufbau beginnt um 10.30h. Türen für Flohmarktbesucher werden von 12.00h bis 16.00 geöffnet.  Der Standaufbau ist erst ab 10.30h gestattet! Dies gilt aus versicherungstechnischen Gründen auch für die Außenstände!
  • Standnummern werden im Voraus vergeben.
  • Es dürfen nur Standard Tapeziertische (3m x  0,70m) zum Standaufbau benutzt werden.
  • Innen- und Außenstände können ausschließlich über das Anmeldeformular unten gebucht werden. Stornierungen sind bis 24 Stunden vor Flohmarktbeginn möglich. Danach wird die volle Standgebühr berechnet. Die Bezahlung erfolgt im Voraus ausschließlich per Überweisung oder PayPal.
  • Kinder können im Außenbereich auf Decken kostenfrei verkaufen. Müssen sich aber auch über das Anmeldeformular registrieren. 
  • Die Außenstände dürfen bei Bedarf überdacht werden.


Was ist neu?
Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung Schleswig-Holstein stehen uns dieses Mal nur begrenzt Standplätze in der Turnhalle zur Verfügung. Darüber hinaus werden sowohl im Innen- als auch im Außenbereich feste Plätze zugewiesen. Aktuell gilt für unsere Veranstaltung die 3 - G- Regel. 

Was bedeutet das?

Innerhalb geschlossener Räume dürfen grundsätzlich nur vollständig geimpfte, genesene und negativ getestete Personen (max. 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest oder 48 Stunden alter PCR-Test) mit entsprechendem Nachweis teilnehmen. Kinder unter sieben Jahren benötigen keinen Test. Bei minderjährigen Schüler*innen reicht die Vorlage einer Bescheinigung der Schule aus, dass sie im Rahmen eines schulischen Konzepts regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden.

 Im Innenbereich herrscht Maskenpflicht (medizinische oder FFP-2-Maske - Stoffmasken sind nicht zulässig). Ihre Kontaktdaten werden wir mit Hilfe der Luca-App erfassen. 


Kontakt:

Frau Anette Rieger (Vorstand Öffentlichkeitsausschuss)

Email: flohmarkt@escheburger-strolche.de

 

Preise: 

Bitte beachten: Bei kurzfristigem Wechsel von Innen- auf Außenstände am Flohmarkttag werden beide Standgebühren berechnet! Stornierungen sind bis 24 Stunden vor Beginn möglich.

Innen- und Außenstände: EUR 10 pro Stand plus eine Kuchen/Tortenspende. Der Kuchen wird als Teil der Standgebühr direkt am Kuchenstand abgegeben und dort zum Verkauf gestellt. Bereitgestellte Kuchen- oder Backformen und Tortenheber werden nach dem Flohmarkt vom Kuchenpersonal wieder zurückgegeben. Bitte dafür alle Utensilien mit Namensschild bekleben oder kennzeichnen! Eine Anmeldung ist erforderlich. (Anmeldeformular siehe unten).

Außenstände: Kinder dürfen (ohne Beisein Erwachsener) auf Decken kostenfrei verkaufen! Eine Anmeldung ist erforderlich. (Anmeldeformular siehe unten).

 

Merkzettel für Flohmarkt-Verkäufer