Der Kindergarten für Escheburg
 

Termine


24.03.2019 Flohmarkt der Strolche in der Grüppental-Schule - Anmeldungen offen

31.03.2019  Eltern-Arbeitseinsatz - erster Termin

29.04.2019 Kiga geschlossen! (Fortbildung)

27.04.2019 Eltern-Arbeitseinsatz - zweiter Termin

30.04.2019 Kiga geschlossen! (Fortbildung)

8.05.2019 jährl. Vereins-Mitgliederversammlung der Strolche im Gemeindezentrum

15.09.2019 Flohmarkt der Strolche in der Grüppental-Schule

04.10.2019 Kiga geschlossen (Brückentag)

30.12.2019 Kiga geschlossen


Neuigkeiten / Aktuelles

----------------------------------------- 

26. Februar 2019

Eltern-Umfrage

Als elterngeführter Vorstand möchten wir sichergehen, dass wir Euch bestmöglich vertreten und den Kindern ein weiterhin schönes Umfeld bieten. Der Vorstand möchte daher eine Umfrage durchführen, damit wir einerseits neue Ideen und Feedback bekommen, andererseits aber auch eine Stimmungslage einfangen können. Wir bitten um Eure rege Teilnahme. Wir werden die Auswertung dann in der jährlichen Mitgliederversammlung präsentieren.

Der Umfragebogen ist selbstverständlich anonym, Ihr dürft gerne auch Eure Kinder zur Unterstützung nehmen. Pro Familie bitte einen Bogen zurück an uns. Wir stellen einen Extra Briefkasten im Vorraum des Krippen-Gebäudes unten als auch oben in der alten Schule aus und würden uns freuen, wenn alle Umfragebögen bis 31.03. dort eingesteckt werden. Im voraus vielen Dank!

Escheburg, den 28.02.2019

Euer Vorstand
(gez. Michael Stein, 1. Vorsitzender)

----------------------------------------- 

26. Februar 2019

700 Jahr-Feier Escheburg - "Spiel ohne Grenzen"

Im Hinblick auf die Dorf-Festlichkeiten im Mai hat uns unter anderem der Festausschuss um Teilnahme an einem „Spiel ohne Grenzen“ gebeten. 2 Kindergarten-Teams (Kleeblatt und Strolche) bestehend aus Eltern treten dann gegeneinander an. Dies ist eine nette Idee, die weder zeitaufwändig noch körperlich anstrengend sein wird. Leider haben sich noch keine Freiwilligen in den Aushängen an den Kiga-Türen eingetragen. Details dieser Aktion können im Aushang eingesehen werden. Es wäre sehr schade, wenn wir keine Freiwilligen für so ein Spass-Event im Rahmen einer Dorf-Feier stellen können.


----------------------------------------- 

20. Februar 2019

Eltern-Umfrage Kreiselternvertretung Hzgt Lauenburg

Michael Werner

Stellv. Vorsitzender Kreiselternvertretung Hzt Lauenburg

  

Hallo Liebe Elternvertreter, Hallo Liebe Eltern, 

wie ihr wisst, soll es eine Kitareform geben. Unsere Landeselternvertretung ist bestrebt unsere Interessen dort umzusetzen. Sie brauchen aber unsere Hilfe dabei.

Wir von der Kreiselternvertretung möchten da mit einer Umfrage zu den Kitabeiträgen

unterstützen und wollen so viele Eltern wie möglich befragen. Da benötigen wir aber eure Hilfe.

Gebt die beigefügte Datei an alle Eltern weiter mit der bitte um Beteiligung, gerne anonym.

Je mehr mitmachen, umso besser die Auswertung in unserem Kreis.

 

Solltet Ihr bereits einen Bogen ausgefüllt haben, muss er natürlich nicht nochmal geschickt werden.

 

  


Vielen Dank für Euer mitwirken.

Eure Kreiselternvertretung

 ----------------------------------------- 

12. Februar 2019

Eltern-Arbeitseinsatz Frühjahr 2019

Arbeitseinsatz Aushang
Frühjahr 2019
Arbeitseinsatz Frühjahr 2019.JPG (135.7KB)
Arbeitseinsatz Aushang
Frühjahr 2019
Arbeitseinsatz Frühjahr 2019.JPG (135.7KB)

 


----------------------------------------- 

11. Januar 2019

Fotografieren auf dem Kiga-Gelände

Wir bitten um Beachtung, dass das Fotografieren von Kindern und Erzieherinnen auf dem Kiga-Gelände (einschliesslich Waldspielplatz) grundsätzlich nicht gestattet ist (gemäss Datenschutzverordnung) . Dies betrifft auch vom Kindergarten organisierte Veranstaltungen.

----------------------------------------- 

11. Januar 2019

Jährliche Vereins-Mitgliederversammlung...

findet am 8.Mai 2019 im Gemeindezentrum Escheburg statt. Alle Vereinsmitglieder werden zu gegebener Zeit eine Einladung über den Kiga Express erhalten.

-----------------------------------------    

30. Juni 2018

 

Wir verabschieden unsere Vorschulkinder

Das Sommerfest am 30.06.2018 auf dem Sportplatz war auch ein würdiger Abschied für unsere Vorschulkinder. Die Eltern der "Vorschulis" haben sich etwas Nettes ausgedacht und dem Kindergarten als Abschiedsgeschenk zwei tolle Vogelhäuser überreicht. Eins steht auf dem Bambi- & Schnecken Spielplatz und eins auf dem Waldspielplatz. Ein tolles Andenken! 

Wir wünschen allen Vorschulkindern einen tollen Start in das Schulleben und hoffen, dass alle gerne an ihre Kindergartenzeit bei den Strolchen zurückdenken. 

 

 

 

-----------------------------------------


 

  

11. Februar 2018

Neue Email-Adresse für Flohmarkt Team --> flohmarkt@escheburger-strolche.de

 

 

 

Ab sofort können Fragen über die neue Email-Adresse direkt an unser Flohmarkt-Team geschickt werden. Standanmeldungen über unser Formular.

  -----------------------------------------    

 

7. Dezember 2017

Der Vorstand informiert - Rückblick 2017 und Ausblick auf 2018

 

 

 

Liebe Eltern,
die Vorweihnachtszeit hat Einzug gehalten und wir freuen uns auf Kekse backen, dekorieren und Geschenke fürs Fest besorgen, die Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Der Kindergarten Vorstand möchte an dieser Stelle kurz auf 2017 zurückblicken und einen kurzen Ausblick auf 2018 geben.

2017
Ein tolles Jahr liegt fast hinter uns. Katharina arbeitet seit Oktober bei den Strolchen und ist den meisten mittlerweile gut bekannt. Alena hilft tatkräftig als FSJ-Kraft. Wir haben sukzessive den Waldspielplatz modernisiert und kräftig investiert. Eine Stiftung hat uns dabei finanziell sehr unterstützt. 
- komplette Erneuerung der Sandkiste inklusive Einfassung
- ein neuer Spielturm
- das Spinnengerüst wurde neu aufgearbeitet
- eine neue Nestschaukel kam kürzlich hinzu
- die schon länger geplante Pflasterung der Fläche unter dem Vordach des Bauwagens konnte nun realisiert werden
Zudem wurden im Oktober alle Böden im KiGa fachmännisch grundgereinigt und durch Mehrfachbeschichtung versiegelt. 


2018
Der Haushaltsplan 2018 wurde verabschiedet und wir freuen uns, dass wir die Elternbeiträge zunächst unverändert und somit stabil halten können. Wir bieten dadurch weiterhin die günstigsten Betreuungskosten im Umkreis an. 
Wir freuen uns auch, dass unsere Waldgruppe bald von einer neuen Erzieherin verstärkt wird. Ab 1. Januar heissen wir Natalie als neue "Strolchin" bei den Fröschen willkommen.
Desweiteren sind wir schon mitten in den Vorbereitungen für unser grosses Sommerfest am 30. Juni. Es werden spannende Aktionen und Spielstationen für unsere Kinder geboten werden. Lasst Euch überraschen! Natürlich wird es auch wieder 2 Flohmarkt-Termine geben. 
Unsere KiGa Zeitung "Kiga Express" wird weiterhin alle 3 Monate erstellt und verteilt. Das Archiv findet sichin 'Downloads'.

Last but not least - Vorstandsarbeit ist ein Ehrenamt, das von Eltern aus dem Kindergarten ausgeübt wird. Viele Freiwillige wenden hier Zeit und Energie auf, um unseren Kindergarten zu einem attraktiven Angebot für unsere Kinder zu machen. Einmal im Jahr gibt es eine Mitgliederversammlung, eine gute Möglichkeit für alle Eltern:  
Sich Einbringen, Fragen stellen oder Anregungen geben. Nutzt diese Gelegenheit und merkt Euch den 23. Mai vor. Erzieher-Team, Leitung und Vorstand freuen sich immer über rege Teilnahme!
 
Das Vorstandsteam wünscht Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Michael Stein
1. Vorsitzender

-----------------------------------------      

3.. November 2017

Information vom Vorstand zum Einbruch und Vandalismus auf dem Kindergarten Waldspielplatz

 

 

 

Liebe Eltern, 
wie ihr sicherlich mitbekommen habt, haben Unbekannte in der Nacht vom 27.10. auf 28.10. um den Kindergarten herum als auch auf dem Sportplatz randaliert. 
Es wurden unter anderem Mülltonnen in den Wald geworfen, Eckfahnen vom Fussballfeld entfernt, Anwohner-Autos beschädigt und leider auch in unseren Bauwagen, der der Froschgruppe Unterkunft bietet, eingebrochen. Es wurde vergeblich versucht, die Tür aufzuhebeln. Dann wurde ein Fenster eingeworfen und im Bauwagen waren Spuren zu finden. Glücklicherweise gab es keinen Vandalismus innerhalb des Wagens. Da sich keinerlei Wertsachen im Bauwagen befinden, wurde nichts entfernt. Der Schaden begrenzt sich somit auf das kaputte Fenster und ein verbogenes Lüftungsgitter an der Tür. Die Polizei Geesthacht hat u.a. Blutspuren gesichert und ermittelt.  
Wer etwas gesehen oder bemerkt hat, meldet sich bitte bei uns (info@escheburger-strolche.de) oder der Polizeit Geesthacht.
 
Wir werden zeitnah ein Hinweisschild am Bauwagen anbringen, dass sich Einbruch nicht lohnt, da keinerlei Wertsachen verwahrt werden. 
 
Wir sind fassungslos über diese sinnlose Tat und hoffen, dass sich so etwas nicht wiederholt. Es ist unbegreiflich, was der oder die Täter in einem Kindergarten-Bauwagen an Beute erwartet haben...   


-----------------------------------------  

01. Dezember 2016 

Neue Elternbeiträge ab 01.01.2017

 

 

 

 
Liebe Eltern,

im Rahmen der Einnahmen- und Ausgabenplanung für das kommende Jahr 2017 haben wir seitens des Vorstandes entschieden, die Elternbeiträge zum 01.01.2017 zu erhöhen. Wir tragen damit einerseits den steigenden Kosten Rechnung und kommen andererseits der Aufforderung des Amtes nach, dass Elternbeiträge 38% an der Gesamtfinanzierung betragen sollen.

Die Erhöhungen belaufen sich auf 5 Euro pro Monat. Getränkepauschale und Anschlussbetreuung U3/Std bleiben unverändert bestehen.

Alle Eltern sind über gesonderte Schreiben über die Details informiert worden.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Das Vorstandsteam